Junge Revolutionäre

Autor: Zeugnis

Ich aber bitte Euch, Revolutionäre zu sein, die sich den vorherrschenden Strömungen entgegensetzen. Ja, unter diesem Gesichtspunkt bitte ich Euch, gegen die Kultur der Kurzlebigkeit zu rebellieren, die im Grunde genommen davon überzeugt ist, dass Ihr nicht imstande dazu seid, Verantwortung zu übernehmen und wirklich zu lieben (Papst Franziskus)

Martha und Christoph  

 

Wir sind beide 18 Jahre alt und seit zweiundeinhalb Jahren zusammen. Wir lieben uns sehr und wollen für immer zusammenbleiben. Wir wissen, dass wir selbst in den härtesten Prüfungen standhalten. Und wenn es der Wille Gottes ist, dann werden wir die Ehe eingehen. Wir wissen, dass Geschlechtsverkehr vor der Ehe die Liebe zerstört, die zwei Menschen verbindet, und deshalb wollen wir nicht, dass dies auch mit uns passiert. Wir wissen ganz genau, wie wichtig die Reinheit unserer Herzen ist.

 

Mehr in LE 3-2014

Voriger Artikel   |   Nächster Artikel Zurück

Copyright © Wydawnictwo Agape Sp. z o.o. ul. Panny Marii 4, 60-962 Poznań, tel./ fax: 61/ 852 32 82 | tel. 61/ 647 26 86